FrühlingsfarbenFrühlingsfarben
Jewel
Der „Jewel“ ist in allen Farben des Regenbogens zurück! Die Slipper passen perfekt zu kürzeren Hosen, Shorts oder Röcken jeder Länge.
Nikita
Der „Nikita“ passt in jede Saison. Die Zierschnalle und die besondere Sohle machen ihn zu einem Hingucker, vor allem in Beige und schwarzer Pythonoptik.
 
Die Kälte verschwindet und es wird angenehm warm. Zeit für frische Frühlingsschuhe in hübschen Pastellfarben und neutralen oder knalligen Tönen.
Unsere Designer haben sich ins Zeug gelegt, um Schuhe und Sandalen in frischen Farben zu entwickeln, die momentan besonders modern sind.

„Als Künstlerin liebe ich Farben und es macht Spaß, eine Palette für die neue Saison zu entwerfen“, erklärt Designerin Ellspeth Robson. „Wir investieren in die künftigen Farbtrends und nehmen Farben, die die Mode der Saison ebenso ergänzen wie in Kontrast setzen. Zum Abschluss gibt es noch ein wenig Hotter-Magie und voilà!
Freuen Sie sich auf leuchtende Farben, hübsch bedruckte Futter, Strukturen und besondere Verzierungen.“

„Der Trick bei den Farben besteht darin, unsere Hotter-Favoriten mit neuen Tönen aufzufrischen. Einige unserer Kunden können einfach nicht ohne die neuesten „Shake“ oder ein hübsches neues Paar „Mabel“ leben“, erklärt Designerin Ellspeth Robson. „Aber natürlich entwerfen wir auch brandneue Modelle für Kunden, die sich bereits in Hotter verliebt haben und etwas Neues suchen, bzw. möchten wir natürlich auch neue Kunden anziehen.
Wandern
Meine Farbtipps der Saison sind Nude, helles Olivgrün und Taupe für neutrale, natürliche Töne; Aquamarin, Dunkelpink und Zwetschge für satte, aufsehenerregende Farben sowie helles Roségold, Platin und Satin-Nickel für einen Hauch von Glanz und Glamour.“
Nirvana