Ein Hauch 60er

FollieOrchidSorrentoShawburyMiriam – TascheLomand
Alex liebt „Follie“: „Dieser Slipper hat einen Absatz, sodass man dazu wunderbar eine Hose oder ein Kleid tragen kann. Das geradlinige Design dieses eleganten Pumps schmeichelt jedem Fuß und die verborgene Pyramiden-Technologie* sorgt für wunderbaren Tragekomfort.“
Follie
„Biba Girl“ ist wieder da und sein 1960er-Jahre-Stil ist der Trend der Saison Herbst/Winter 14. Auf den Laufstegen sieht man bereits den Retrotrend: kurze Etuikleider, Foto-Grafiken, mädchenhafte Schleifen, Leder und Erdtöne erinnern an diese wunderbare Ära. Doch es werden keine vergangenen Designs kopiert, sondern Elemente des Retrostils wieder aufgegriffen und modernisiert. Schuhe und Stiefel prägen diesen Trend entscheidend mit, sodass Saint Laurent flache Schuhe mit T-Steg und quadratischer Zehenpartie und Gucci flache, kniehohe Stiefel designt. Auch Hotter folgt dem Trend mit aufwendigen Modellen mit versteckten Komforteigenschaften wie dem „Sorrento“, dem „Shawbury“ und dem „Orchid“.